Kaffeehaus Blum Mainz

In der Mainzer Altstadt nahe des bekannten Fastnachtsbrunnen gibt es das Blum seit 2006. Die Kuchen, Törtchen und Pralinenauswahl sind identisch zu der im Wiesbadener Blum. In der Zwischenzeit ist das Mainzer Blum ein bekannter Anlaufspunkt für Sonderbestellungen, Hochzeitstorten, Dessertbuffets und Geburtstage geworden. Die Ausstattung in Mainz wurde von Dora Urai und Dorine de Voss aus Holland gestaltet und gezeichnet und hat eine ganz besondere Atmosphäre.

Die Terrasse des Mainzer Blum lädt zum Verweilen ein, da sie sich nicht in der unmittelbaren Fußgängerzone befindet.